Angebote zu "Live" (99 Treffer)

HTI-Line Wandbild 3D »Airplane«, schwarz
Beliebt
12,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Wandbild 3D Airplane 3D Bild Airplane mit Blechschild. Pflegehinweis: Mit einem feuchten Tuch abwischen. Keine säure- oder lösungsmittelhaltigen Reinigungsmittel verwenden Bei Bedarf mit einem trockenen Tuch nachwischen. Montageart: hängend Material: Holz, Leinwand, Metall Breite: 90 cm Höhe: 30 cm Motiv: Airplane Tiefe (cm): 2 cm

Anbieter: OTTO
Stand: 20.05.2019
Zum Angebot
Jefferson Airplane - Someone to Love (Live)
3,79 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 20.05.2019
Zum Angebot
Live At The Fillmore East 1969 Jefferson Airpla...
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Live At The Fillmore East 1969 Jefferson Airplane auf CD online

Anbieter: SATURN
Stand: 20.05.2019
Zum Angebot
Live At The Fillmore East 1969 Jefferson Airpla...
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Live At The Fillmore East 1969 Jefferson Airplane auf CD online

Anbieter: SATURN
Stand: 20.05.2019
Zum Angebot
Jefferson Airplane - Takes Off - 180g Vinyl
24,25 € *
zzgl. 3,99 € Versand

In der inbrünstigen Folkszene von San Francisco trifft sich Marty Balin (Gesang), Signe Toly Anderson (Gesang), Paul Kantner (Gitarre) und Jorma Kaukonen (Gitarre) spielten ihre ersten Auftritte als Jefferson Airplane im 1965. Während der Entwicklung ihrer Performance Chops haben sie sich weiter verfeinert. die Band mit Jack Casady (Bass) und Skip Spence (Schlagzeug). Diese Besetzung schnell eine loyale Fangemeinde in der Stadt aufgebaut, die nicht zuletzt unterstützt wurde durch San Francisco Chronicle Jazzkritiker Ralph J. Gleason´s glühende Kritiken ihrer Live-Sets. Im Dezember dieses Jahres hatten sie bei RCA unterschrieben. Rekorde für einen damals riesigen Vorschuss von 25.000 Dollar und begannen mit der Aufnahme ihres Debüts. Album, Jefferson Airplane Takes Off.Da die Gruppe nicht außerhalb ihrer Heimatstadt aufgetreten war, hat RCA 15.000 Exemplare in Mono gepresst, um das Album im September 1966. Such war ihre Popularität in der Buchtgegend, die 10.000 Alben wurden allein in San Francisco verkauft. Verdrängung in größeren Mengen. Allerdings hatten die Verantwortlichen des Labels bereits mit einigen Songtexten des Albums. Balin und Kantners ´Runnin´ ´Round This World´ enthielt die Zeile ´Die Nächte´. Ich habe mit dir fantastische Reisen verbracht´, die das Label nachträglich als Drogenreferenz interpretiert. Außerdem borsteten sie an den Linien. ´Du schließt deine Tür, du weißt wo´ und ´sag mir nicht, dass du Geld willst´. in ´Let Me In´ und setzte sich auch mit dem lyrischen ´Flowers that sway as du liegst unter mir´ aus ´Run Around´. Durchsetzung seiner Schlagkraft, RCA gelöscht ´Runnin´´Round This World´ und hatte den Gruppenrekord für abwechselnde Lyrics. Linien für ´Let Me In´ und ´Run Around´ für nachfolgende Pressungen des Album. Wie jeder Sammler zu Recht vermuten würde, wurde hierdurch das Original-Mono Editionen mit ´Runnin´ ´Round This World´ und den unzensierten Versionen von ´Let Me In´ und ´Run Around´ sind begehrte Artefakte.Abgesehen von der Kontroverse ist das Album ein brillanter Folk-Rock. Dokument, das größtenteils von den Gruppenmitgliedern selbst verfasst wurde. Gut gewählt John D. Loudermilk´s ´Tobacco Road´ und Dino Valenti´s ´Let´s Get Together´, aufgenommen Jahre bevor es ein Hit für die Younbgbloods unter dem Titel ´Get Together´. Balin und Anderson´s Gesang verschmilzt nahtlos mit Kaukonen, Kantner und Casady. sich selbst bewundernswert freisprechen. Nur Skip Spence, der ein echter Sänger-Gitarrist und kein Schlagzeuger, brauchte Verstärkung im Studio. Das Unterstützung kam von Session-Drummer Spencer Dryden, der bald zu uns stoßen würde. als Spence die Gruppe verließ. Natürlich, Spence später. gründete Moby Grape und gab seinem Abschied ein wahrhaft glückliches Ende. Anderson verkündete auch, dass sie die Gruppe nach der Geburt verlässt. erste Tochter im Mai 1966. Zum Glück musste die Band nur noch nachschauen. zu ihrem häufigen Eröffnungsakt, The Great Society, für eine neue Frau. Sänger, aber das ist eine Geschichte für ein anderes Album. Der nächste, in der Tat.Nachdem er jahrelang ein hochdotierter, schwer zu findender Sammler war, ist Sundazed kommt dem Verbraucher mit dieser exakten Neuauflage des ORIGINAL zu Hilfe, UNCENSORED MONO EDITION von Jefferson Airplane hebt ab. Ausgehend von die analogen RCA-Mono-Master, gepresst auf 180-Gramm-Vinyl und verpackt in einem originalgetreue Nachbildung des Albumcovers, Sie können nun das erste Mal die der legendären Band zum ersten Mal seit fast vier Jahren. Jahrzehnte!

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 01.05.2019
Zum Angebot
Travel Tales Collections: Airplane Stories - Te...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Travel Tales Collections: Airplane Stories is part of Michael Brein´s Collections travel tales series and contains some of the best travel stories from Michael´s huge collection of travel tales, which he has gathered in interviews with nearly 1,750 world travelers and adventurers during his four decades of travel to more than 125 countries throughout the world. Travel Tales Collections are groups of very interesting, similar travel stories that address a variety of very specific travel subjects, themes, or countries, such as close calls, great escapes, pickpocketing, scams, safety and security in travel, Paris, Morocco, Mexico, and so on. Eventually, hundreds of Collections titles on all sorts of specific travel subjects, themes, and countries will be available. An airline story is in the news today! And so it goes. There´s hardly a day now that an airline incident of some sort or another is not in the news. We´re taking a lot closer look at air travel these days than ever before. Therefore, as regards the psychology of travel, we should take a much closer look at what actually happens on airplanes. So, in The Travel Psychologist Travel Tales Series, that´s exactly what I do. Air-travel-life stories include the full range of the human air travel experience, from preboarding incidents to arrivals; from the cabin to the loo; from the public and private lives of airline personnel as well as passengers - from the pilots, to the stews, to you; from that which makes us laugh to that which makes us cry as well as, unfortunately, to that which creates abject fear and terror in the skies. 1. Language: English. Narrator: Gary Roelofs. Audio sample: http://samples.audible.de/bk/acx0/035604/bk_acx0_035604_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Diary of a Wimpy Stampy Cat: Airplane Adventure...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Stampy and the gang are preparing for a new and exciting change in their lives. The gang couldn´t be happier about it. Lee will be moving to England. He nervously tells Stampy the exciting news as they celebrate together. However, on his journey to move into England, he faces a ton of obstacles that might ruin everything! 1. Language: English. Narrator: Ryan DeRemer. Audio sample: http://samples.audible.de/bk/acx0/038747/bk_acx0_038747_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Overcome Fear of Flying Guided Self Hypnosis: G...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

This Overcome Fear of Flying guided self-hypnosis program was designed to assist the listener in releasing fears of flying, gaining positive associations with air travel, gaining flexibility and resiliency while traveling, and getting to sleep on airplanes. The hypnosis induction features isochronic tones, which are a form of brainwave entrainment to help achieve deeper relaxation. Also included within this program is an extended affirmations track; a meditation track (partly guided, with ancient Solfeggio frequencies); and, as an extra bonus, an exciting and powerful drum-journey bodywork track. Using an alternate induction, hypnotic drum beats, and posthypnotic suggestions related to overcoming fear of flying, this drum journey is designed to get the listener out of the brain and back into the body. Many find this useful for releasing energy blocks and healing and integrating the mind, body, and spirit. Written and narrated by Anna Thompson, MA, MHP, LMHC, advanced clinical hypnotherapist. Life is short; live it well. 1. Language: English. Narrator: Anna Thompson. Audio sample: http://samples.audible.de/bk/acx0/028926/bk_acx0_028926_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Been So Long: My Life and Music , Hörbuch, Digi...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

This program includes a foreword written and read by Grace Slick, and an afterword written and read by Jack Casady.From the man who made a name for himself as a founding member and lead guitarist of Jefferson Airplane comes a memoir that offers a rare glimpse into the heart and soul of a musical genius - and a vivid journey through the psychedelic era in America. ´´Music is the reward for being alive”, writes Jorma Kaukonen in this candid and emotional account of his life and work. ´´It stirs memory in a singular way that is unmatched.” In a career that has already spanned a half-century - one that has earned him induction into the Rock & Roll Hall of Fame and a Grammy Lifetime Achievement Award, among other honors - Jorma is best known for his legendary bands Jefferson Airplane and the still-touring Hot Tuna. But before he won worldwide recognition he was just a young man with a passion and a dream. Been So Long is the story of how Jorma found his place in the world of music and beyond. The grandson of Finnish and Russian-Jewish immigrants whose formative years were spent abroad with his American-born diplomat father, Jorma channeled his life experiences - from his coming-of-age in Pakistan and the Philippines to his early gigs with Jack Casady in D.C. to his jam sessions in San Francisco with Jerry Garcia, Janis Joplin, Bob Dylan, and other contemporaries - into his art in unique and revelatory ways. Been So Long charts not only Jorma’s association with the bands that made him famous but goes into never-before-told details about his addiction and recovery, his troubled first marriage and still-thriving second, and more. Interspersed with diary entries, personal correspondence, and song lyrics, this memoir is as unforgettable and inspiring as Jorma’s music itself. This program includes live bonus music.PLEASE NOTE: When you purchase this title, an accompanying PDF will 1. Language: English. Narrator: Jorma Kaukonen, Grace Slick - foreword, Jack Casady - afterword. Audio sample: http://samples.audible.de/bk/aren/003626/bk_aren_003626_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Papa John Creach - Live At Long Branch Park (2-CD)
19,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(Floating World) 17 Tracks (99:14) - LIVE AT LONG BRANCH PARK, LIVERPOOL, NEW YORK, 19. JUNI 1983! In der freien Welt der West Coast Hippie Kultur der späten sechziger und frühen siebziger Jahre (und, wie viele Beobachter festgestellt haben, endeten die sechziger Jahre erst Mitte der siebziger Jahre), waren es nicht nur die Köpfe, die erweitert wurden, sondern auch die Bands und die einzelnen Musiker selbst waren offen für die Vielfalt der Musikstile, die im Laufe ihrer Karriere an die Oberfläche sprudelten. Manchmal, wie im Fall der amerikanischen Blues-Rocker Canned Heat, war es die Form von Auftritten und Aufnahmen mit einem ihrer Haupteinflüsse, dem großen John Lee Hooker; einer der Hits des Monterrey Pop Festivals 1967 war der indische klassische Sitarspieler Ravi Shankar, dessen Auftritt eine ganze Reihe von Hippies auf östliche Klänge brachte (sie haben sogar seine Stimmung angefeuert); und natürlich erkannte Bob Dylan nicht nur den frühen Einfluss von Woody Guthrie, sondern nahm dann mit Leuten wie Johnny Cash auf. Als der zukünftige Jefferson Airplane Schlagzeuger Joey Covington 1967 den Geigenspieler Papa John Creach bei einem Set im Pariser Club erwischte, war er von seinem Stil und Sound begeistert. Als Covington 1970 in die Airplane Ränge kam, stellte er Creach der Band vor. Damals hatten Gitarrist Jorma Kaukonen und ihr phänomenaler Bassist Jack Casady ein Nebenprojekt ins Leben gerufen, das ursprünglich Hot Shit hieß, aber schließlich den Namen Hot Tuna erhielt, der Möglichkeiten sah, Creach in die Reihen seines jungen Outfits aufzunehmen. Hot Tuna erlaubte es Kaukonen und Casady, die Musikinteressen von Blues und Roots zu erforschen, vor allem wenn das Flugzeug nicht auf der Straße war - Live-Auftritte waren ihnen wichtig, und Creachs Engagement trug wesentlich zu ihrer Attraktivität bei. Er spielte auch mit dem Jefferson Airplane, aber als´Hired Hand´, im Gegensatz zu einem Vollzeit-Band-Mitglied.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 25.04.2019
Zum Angebot